Anmeldung zum CFG-Zeltlager 2018

Angaben zum Kind
Angaben zum/zur Erziehungsberechtigten

Wir benötigen zur Kontaktaufnahme mit dem/der Erziehungsberechtigen noch ein paar weitere Angaben. Nicht-Pflichtfelder müssen nur ausgefüllt werden, falls abweichen von den "Angaben zum Kind".

Teilnahmebedingungen / Sonstige Angaben

Teilnahmebedingungen: Das Zeltlager bietet Kindern zwischen 9 und 14 Jahren die Möglichkeit, eine Woche in einer Gemeinschaft von jungen Menschen zu leben und diese Tage gemeinsam zu gestalten. Daher nehmen die Kinder verbindlich an allen Programmpunkten und gemeinsamen Mahlzeiten teil. Wir möchten den Kindern in dieser Zeit christliche Werte vermitteln und ihnen den christlichen Glauben näher bringen. Die Unterbringung erfolgt generell getrennt nach Jungen und Mädchen in 6- bis 8-Personen-Zelten. Die Versorgung und Betreuung erfolgt durch erfahrene Mitarbeiter. Die Kinder helfen beim Kochen, Spülen und Sauberhalten des Zeltplatzes.  Während des Zeltlagers gilt für alle Kinder ein generelles Rauch-, Alkohol- und Drogenverbot. 
Die Erziehungsberechtigten erklären sich damit einverstanden, dass sich ihr Kind nach Absprache mit den Mitarbeitern in kleinen Gruppen auch ohne ständige Beaufsichtigung durch Mitarbeiter im direkten Umfeld des Zeltplatzes aufhalten darf. Des Weiteren erklären sich die Erziehungsberechtigen damit einverstanden, dass Fotos der Kinder gemacht und im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit der CFG ohne Nennung von Namen verwendet werden dürfen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Kinder bei groben Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen / Freizeitregeln und Nichtbefolgung der Weisungen der Mitarbeiter vorzeitig nach Hause geschickt werden können. Die Kosten tragen die Erziehungsberechtigten. 
Bitte überweisen Sie den Freizeitpreis zeitnah nach Erhalt des Freizeitrundbriefes im Mai, der weitere Informationen zur Freizeit enthält. Sollte das Zeltlager aus Sicht des Veranstalters (auch kurzfristig) nicht stattfinden können, erhalten Sie den Freizeitpreis zurück. Weitere Ansprüche gegenüber dem Veranstalter können nicht geltend gemacht werden. 
Die personenbezogenen Daten der Anmeldung werden im Rahmen des Zeltlagers und zum internen Gebrauch beim Veranstalter elektronisch verarbeitet, gespeichert und genutzt. Veranstalter ist die Christlich-Freikirchliche Gemeinde Mettmann, Auf dem Hüls 26, 40822 Mettmann.

Powered by BreezingForms